der trainer (244 x 61)

trainer

Shekib Akbary

Ausbildung zum Lehrer für achtsamkeitsbasierte Methoden:

  • MBSR (Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung)
  • MSC (Center for Mindful Self-Compassion)
  • Lachyoga-Lehrer (International Laughter Yoga University … kein Witz!)
  • von Hause aus Stressmatiker, Katastrophendenker, selbstkritischer Perfektionist
  • langjährige eigene Achtsamkeitspraxis mit regelmäßiger Teilnahme an zahlreichen Fortbildungen
  • Praxis und Vermittlung von Achtsamkeit und Selbstfürsorge = echtes Herzensanliegen
  • Ausbildungen zum Lehrer für achtsamkeitsbasierte Methoden, damit ich das, was mein eigenes Leben so positiv beeinflusst hat, mit fachlicher Kompetenz an andere Menschen weitergeben kann
Und sonst:

  • Fremsprachendozent (Universität, freie Wirtschaft, Flüchtlingshilfe)
  • ehemaliger Leiter einer Bildungseinrichtung

Persönliche Stärken:

  • authentisch, motivierend, humorvoll
  • Erwachsenenpädagoge aus voller Überzeugung mit exzellenten didaktischen, sozialen und kommunikativen Kompetenzen
  • langjährig bewährter Vermittlungsstil mit einer Kombination aus Professionalität und spielerischer Leichtigkeit

Wir haben nur dies eine Leben, und es ist unsere Aufgabe als Mensch, das Meiste daraus zu machen. Wir können zwar nicht alles erreichen, leben aber definitiv unter unseren Möglichkeiten.

Ein bewussterer und freundlicherer Umgang mit uns selbst und unserer Umgebung ist erlernbar und kann systematisch trainiert werden. Wachheit, Gelassenheit, Freude – mehr Lebensqualität ist die natürliche Folge.

Achtsam leben ist besser leben.